Vorarbeiten

25 Jahre nach dem Fall der Mauer: Regionale Unterschiede in der Gesundheit

Anlässlich des 25. Jahrestages des Mauerfalls befasst sich das Robert Koch Institut im Jahr 2014 mit der Frage nach Unterschieden in der Gesundheit in Ost- und Westdeutschland.

Lampert T. 20 Jahre Deutsche Einheit:

Gibt es noch Ost-West-Unterschiede in der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen? Berlin: Robert-Koch-Institut; 2010.

20 Jahre nach dem Fall der Mauer: Wie hat sich die Gesundheit in Deutschland entwickelt?

Studie des RKI belegt persistierende Unterschiede in der Gesundheit Ost und West. Ursächlich sind dabei heute allerdings weniger regionale als soziale Unterschiede.

Jacobi F, Hoyer J, Wittchen H-U. Seelische Gesundheit in Ost und West:

Analysen auf der Grundlage des Bundesgesundheitssurveys. Zeitschrift für Klinische Psychologie und Psychotherapie. 2004;33(4):251-60.